Wir haben Freunde in Israel, vor allem unter den Juden, die mit uns an Jesus als den Messias glauben und sich deshalb meist messianische Juden nennen. Sie bilden nur eine ganz kleine Minderheit unter den Juden, stehen immer wieder unter starkem Druck von ihren Gegnern und brauchen für ihre Einrichtungen auch finanziellen Beistand.

Wir stehen ihnen bei. Vor allem unterstützen wir diese Projekte

Und in Deutschland: